Pflegedienst

Diabetesberatung am Klinikum Kempten

Die Betreuung und Begleitung von Patienten mit Diabetes mellitus und deren Angehörigen stellt die wichtigste Aufgabe der Diabetesberatung dar. Wir bieten Beratung und Hilfestellung, um eigenständig und alltagstauglich mit einer chronischen Erkrankung umzugehen.
Die Beratungsgespräche berücksichtigen die jeweiligen speziellen Patientenbedürfnisse und Fragen werden beantwortet.
Die Beratungsinhalte richten sich nach den Leitlinien und Praxisempfehlungen der Deutschen Diabetischen Gesellschaft.

Unser Schulungs- und Beratungsangebot beinhaltet folgende Teilbereiche:

  • Grundlagen zum Thema Diabetes
  • Ernährung und Bewegung
  • Blutzuckerselbstkontrolle
  • Umgang mit Insulin und Insulininjektionstechnik
  • Unterzuckerung (Hypoglykämie)
  • Füße
  • Sonstige besondere Situationen, z.B. bei Schwangerschaft

Die Diabetesberatung ist Dienstag und Donnerstag von 12:00 Uhr bis 16:00 Uhr für Sie da.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Häring
Thomas Häring

Gesundheits- und Krankenpfleger
Praxisanleiter SUPA-Team
Diabetesassistent/DDG

Tel.: 0831 530-1891