Medizinische Schwerpunkte Klinikum Kempten

Kinder-Gastroenterologie, Ernährung und Hepatologie, Endokrinologie und Stoffwechsel

Im Rahmen der Abklärung gastroenterologischer Krankheitsbilder bieten wir folgendes Leistungsspektrum an:

  • 24Std.-ph-Metrie
  • H²-Atemtest (Fructose/Laktose, Glucose, Laktulose)
  • C13-Ausatemtest
  • Alle radiologischen Verfahren, z. B. Magen-Darm-Passage, MRT des Dünndarm- und Dickdarm
  • Leberpunktionen
  • Nahrungsmittelprovokationen 
  • Gastroösophagoskopie, Coloskopie und PEG-Anlage
  • Spezielle Sonographie-Verfahren
  • Psychologische Beratung durch unsere Kinder- und Jugendpsychologin

Auch im stationären Bereich behandeln wir typische Fragestellungen und Krankheitsbilder der Kindergastroenterologie:

  • Chronische Bauschmerzen
  • Rezidivierendes Erbrechen
  • Chronischer Durchfall
  • Verstopfung
  • Gedeihstörung
  • Nahrungsmittelunverträglichkeit  
  • Erkrankung der Leber und Bauchspeicheldrüse
  • Chronisch entzündliche Darmerkrankungen