Besuchen Sie unseren Welt-Frühgeborenen-Tag am 23. November 2019 am Klinikum Kempten!

Beeindruckt vom unbedingten Lebenswillen der Kleinen erkennen wir das Wunder des Lebens jedes Mal aufs Neue – staunend, tatkräftig und dankbar.
Wir, die Kinderklinik Kempten und der Bunte Kreis Allgäu e.V., nehmen den Welt-Frühgeborenen-Tag zum Anlass, gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kindern dieses Wunder zu feiern.

Auf Sie wartet ein spannendes Programm mit interessanten Kurzvorträgen, einem Kinderprogramm für die Kleinen und natürlich ausreichend Verpflegung.

Der Eintritt ist frei - es ist keine Anmeldung erforderlich.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie das Plakat und den zugehörigen Flyer für weitere Informationen:

Klinikum Kempten

Kinderheilkunde und Jugendmedizin, Neonatologie

Die Klinik für Kinderheilkunde und Jugendmedizin betreut akut und chronisch kranke Kinder von der Geburt bis zum Ende des 18. Lebensjahres. Mit einer Intensiv- und Frühgeborenenstation, allgemeinpädiatrischen Stationen für Säuglinge und Kleinkinder sowie für ältere Kinder und Jugendliche und einer Tagesklinik hält sie medizinische Leistungen aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendmedizin bereit.

Das Team besteht aus Ärztinnen/Ärzten, Pflegekräften, Dipl.-Psychologinnen, Physiotherapeutinnen sowie je einer Sozialarbeiterin, Erzieherin und Ernährungsberaterin. Es besteht eine enge Verzahnung mit dem Nachsorgezentrum Bunter Kreis Allgäu.

Sprechen Sie uns an

Hendrik Jünger
Priv.-Doz. Dr. med. Hendrik Jünger

Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie
Schwerpunktbezeichnung Neonatologie

Tel.: 0831 530-3202
Fax: 0831 530-3459

Sekretariat
Isolde Nothelfer
Tel.: 0831 530-3202
Fax: 0831 530-3459
isolde.nothelfer@klinikum-kempten.de