Jobs & Karriere

Unsere aktuellen Stellenangebote

Mitarbeiter (m/w/d) für die stationäre Patientenaufnahme in Teilzeit (9 Wochenstunden)

Einrichtung:
Klinikverbund Kempten-Oberallgäu gGmbH - Klinikum Kempten
Anstellung:
Teilzeit
Beginn:
zum nächstmöglichen Termin
Kontakt:

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Lang, Teamleitung der stationären Patientenaufnahme, unter Telefon 0831 530-3229 gerne zur Verfügung.                                                                                                                                                                          Bitte bewerben Sie sich mit der Ausschreibungsnummer KE-25-2019 per E-Mail an bewerbungen@kv-keoa.de.

Als größter Klinikarbeitgeber der Region mit ca. 3.000 Mitarbeitern an vier Standorten bietet die Klinikverbund Kempten-Oberallgäu gGmbH zahlreiche und attraktive Berufschancen.
Wir laden Sie ein, die beruflichen Möglichkeiten in unseren Kliniken zu nutzen und sich in einem starken Klinikverbund zu engagieren – zum Wohl unserer jährlich rund 225.000 Patienten.

Ihre Aufgaben

  • Patientenaufnahme und -abmeldung
  • Vertragswesen und Kassentätigkeit
  • allgemeine Verwaltungstätigkeiten

 

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als kaufmännische/r Angestellte/r
  • Berufserfahrung im medizinischem Bereich wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich der Abrechnung mit Krankenversicherungen wünschenswert
  • hohes Maß an Konzentrationsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • selbstständiges und gewissenhaftes Arbeiten
  • sehr gute allgemeine EDV-Kenntnisse
  • sicheres und positives Auftreten sowie wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und Belastbarkeit

Unsere Stärken

In einem interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeld bieten wir eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team. Im Klinikverbund erwartet Sie außerdem eine familienfreundliche Arbeitszeitregelung und eine Vergütung der Aufgabe entsprechend. Ihre Fort- und Weiterbildung ist uns wichtig, weshalb wir die Möglichkeit zur Teilnahme an internen sowie externen Personalentwicklungsprogrammen bieten.