Jobs & Karriere

Unsere aktuellen Stellenangebote

Assistenzarzt (m/w/d) in Teilzeit 50% (volle Weiterbildung Geriatrie möglich)

Einrichtung:
Reha-Klinik Allgäu
Anstellung:
Teilzeit
Beginn:
zum 01.07.2019
Kontakt:

Für inhaltliche Fragen und Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Ronald Treiber unter der Telefonnummer 08321 804-154 gerne zur Verfügung.

Nähere Informationen zu Reha-Klinik Allgäu als Arbeitgeber und weitere Stellenangebote erhalten Sie auf unserer Homepage www.reha-sonthofen.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 30.06.2019 per Email an: bewerbung@reha-sonthofen.de (eine Datei mit max. 5 MB) oder per Post an: Reha-Klinik Allgäu GmbH, Prinz-Luitpold-Straße 1, 87527 Sonthofen.

Wir haben uns verpflichtet, unsere Verantwortung nach dem SGB IX (Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen) bei Stellenbesetzungen in besonderem Maße zu erfüllen.

Ihre Aufgaben

  • stationäre Patientenversorgung in der geriatrischen, internistischen Rehabilitation
  • Teilnahme an interdisziplinären Teambesprechungen
  • nach Ausbildungsstand eigenverantwortliche Funktionstätigkeiten

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • fachliche und soziale Kompetenz
  • Freundlichkeit, Engagement und Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teilnahme an den Hausdiensten

Wir bieten

  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • kontinuierliche oberärztliche Begleitung auf Stationsebene
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und motivierten Team
  • Weiterbildung in der Inneren Medizin (12 Monate)
  • volle Weiterbildung in der Geriatrie (18 Monate)
  • Rotationsmöglichkeiten zwischen Reha-Klinik und Akutklinik im Klinikverbund
  • moderne Arbeitszeitmodelle sowie leistungsgerechte Vergütung
  • regelmäßige interne Fortbildungen, die Förderung von externen Fortbildungen und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem zukunftsfähigen Umfeld
  • diverse Vergünstigungen für Mitarbeiter
  • Betriebliche Gesundheitsförderung