Ausbildung

Hebamme

Die Ausbildung zur Hebamme wird über die Akademie für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums in Ulm organsiert. Die praktische Ausbildung können die Schülerinnen jetzt auch am Klinikum Kempten absolvieren.

Hebammen/Entbindungspfleger sind berechtigt, Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und im Wochenbett eigenverantwortlich zu betreuen. Sie führen die Schwangeren-Vorsorgeuntersuchungen durch, bieten Hilfeleistungen bei Beschwerden in der Schwangerschaft sowie Beratungen an. Viele Hebammen leiten Kurse zur Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik. Hebammen betreuen Geburten zu Hause, im Geburtshaus oder im Belegsystem in einer Klinik. Zu jeder Geburt muss eine Hebamme hinzugezogen werden, die Wochenbettbetreuung ist allein Hebammen/Entbindungspflegern vorbehalten.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Download

Ihr Ansprechpartner im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu:

Sekretariat Pflegedirektion
Michaela Jessen
Telefon: 0831 530-3237
E-Mail: michaela.jessen@klinikum-kempten.de


Ihr Ansprechpartner im Universitätsklinikum Ulm:

Akademie für Gesundheitsberufe

Elvira Hoffmann
Telefon: 0731 500-68101
E-Mail: akademie.hebammen@uniklinik-ulm.de