Klinik Immenstadt

Herz- und Gefäßzentrum

Das Herz- und Gefäßzentrum Oberallgäu-Kempten befindet sich sowohl in der Klinik Immenstadt, einem  interdisziplinären Schwerpunktkrankenhaus, als auch im Klinikum Kempten, einem interdisziplinären Schwerpunktkrankenhaus der Versorgungsstufe II. Beide Kliniken gewährleisten an 365 Tagen rund um die Uhr die internistische und chirurgische Notfallversorgung für die Region und sind akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Ulm.

Das spezialisierte, erfahrene Klinikteam gewährleistet die wohnortnahe Behandlung von Herz- und Gefäß-Patienten im gesamten Landkreis. Mehr Informationen unter www.hgz-oa.de