Klinikum Kempten

Seelsorge

Liebe Patientin, lieber Patient,

als Seelsorgerinnen und Seelsorger in diesem Klinikum wünschen wir Ihnen einen guten Aufenthalt und eine baldige Genesung.

Im Moment beschäftigen Sie sicherlich viele Gedanken und manches beunruhigt Sie vielleicht auch. Wenn Sie sich jemaden wünschen, der Ihnen zuhört und hilft, Ihre Gedanken zu ordnen, sind wir gerne für Sie da, auch wenn Sie einer anderen oder gar keiner Kirche angehören.

Darüber hinaus begleiten wir Sie - je nach Wunsch im Krankenzimmer oder in unseren Räumen - durch Gebet, Segnung, Abendmahl, Krankenkommunion, Krankensalbung oder Beichte.
Wenn Sie einen Besuch durch die Klinikseelsorge wünschen, können Sie uns über die Mitarbeiter des Pflegeteams oder über den Empfang des Klinikums erreichen (Tel.: 0831 530-3215).

Wir laden Sie und Ihre Angehörigen auch ganz herzlich zu  unseren gottesdienstlichen Feiern in die Klinikkapelle - gleich hinter dem Empfang des Klinikums - ein:

Heilige Messe (kath.)

  • Sonn- und Feiertage, 8:45 Uhr
    anschließend Möglichkeit zum Kommunion-Empfang im Zimmer – bitte über das Pflegepersonal Bescheid geben oder auf dem Anrufbeantworter in der Sakristei unter 0831 530-3598 eine Nachricht hinterlassen
  • Mittwoch, 18:30 Uhr

Rosenkranz

  • Mittwoch, 18:00 Uhr

Ökumenisches Abendgebet

  • Immer am 2. Mittwoch im Monat, 18:30 Uhr mit der Möglichkeit zur persönlichen Segnung (außer in den Schulferien)

Sie können die Gottesdienste auch über das Klinikfernsehen (Kanal 24) empfangen. Dazu ist keine Fernsehkarte erforderlich.

 

Wir sind gerne für Sie da! Von links:

Pater Dr. Florian Florek (kath.), Samstag bis Donnerstag

Pastoralreferentin Kathrin Karg (kath.), Dienstag und Mittwoch, vormittags

Pastoralreferent Josef Wassermann (Leitung kath. Seelsorge). Montag bis Freitag

Pastoralreferent Benedikt Thuy (kath.). Montag und Dienstag, sowie Donnerstag nach Vereinbarung

Pastoralreferent Christof Vey (kath.), Montag bis Freitag

Pfarrerin Heike Steiger (evang.), Montag bis Donnerstag, vormittags