Klinikverbund Kempten-Oberallgäu

Endoprothetikzentren Kempten und Oberstdorf

Im Klinikverbund Kempten-Oberallgäu haben Sie die Möglichkeit Ihr ortsnahes Endoprthetikzentrum aufzusuchen. Das Endoprothetikzentrum in Kempten wird geleitet durch Herrn Dr. Breitruck. In Oberstdorf wird das Endoprothetikzentrum von Herr Dr. Menzel geleitet. Genauere Informationen zu den einzelnen Zentren finden Sie auf der jeweiligen Zentrumsseite.

Was ist Endoprothetik?

Eine Endoprothese ist eine Prothese, welche implantiert wird. Ist ein Körperteil verletzt oder erkrankt, kann dieses rekonstruiert werden. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn eine Arthrose vorliegt, also der Knorpel des Gelenkes abgenutzt ist. Dann kann der Gelenkkopf nicht mehr gut in der Gelenkpfanne gleiten. Zusätzlich kann der Knorpel verknöchern, was zu weiteren starken Schmerzen führt. In einem zertifizierten Endoprothetikzentrum, wie die des Klinikverbundes, werden Hüft- und Knieoperationen durchgeführt.