Ambulanzen & Sprechstunden

Expertensprechstunden für Ihr Anliegen

Erste Kontaktstelle für neu erkrankte Patientinnen ist immer die Frauenärztin oder der Frauenarzt ihres Vertrauens. Wenn weitere Maßnahmen notwendig erscheinen, wird für sie umgehend ein Termin in der Mammasprechstunde in der Frauenklinik des Klinikum Kempten vereinbart werden. Dort können Patientinnen und Patienten ihr Anliegen vortragen und es werden nach sorgfältiger Befunderhebung die weiteren Schritte eingeleitet.

Das Interdisziplinäre Brustzentrum Kempten/Allgäu (IBZK/A) ist die zentrale Einrichtung für alle Patientinnen und Patienten, die Fragen zu Brustkrebserkrankungen haben. Es bietet ein breites Spektrum an Leistungen und Spezialsprechstunden:

  • Beratung zu allgemeinen Fragen der Brustdrüse, zu angeborenen und erworbenen Erkrankungen
  • Beratung zu speziellen Fragen, wie Operationsmöglichkeiten, plastische Wiederherstellungschirurgie und genetische Fragen
  • Radiologische und nuklearmedizinische Diagnostik
  • Therapiemaßnahmen
  • Psychoonkologische Sprechstunde
  • Selbsthilfesprechstunde
  • Ernährungsberatung